Uber Eats: Drohnen liefern unser Essen aus

Uber Drohnen: starten diesen Sommer in den USA

Uber Elevate, der Luftarm des Mitfahrdienstes Uber, kündigte letzte Woche an, dass es im Laufe dieses Sommers in San Diego eine Fast-Food-Lieferung durch den Drohnentestservice starten wird.

Lieferziele sind jedoch nicht Häuser oder Mehrfamilienhäuser, sondern „ausgewiesene sichere Landezonen“, so die Berichte.

Diese Landezonen könnten in einem Szenario das Dach eines geparkten Uber-Fahrzeugs beinhalten. Ein Uber-Kurier würde das Paket entgegennehmen und dem Verbraucher per Hand zustellen.

McDonald’s ist einer von Ubers Partnern, und es hat spezielle Verpackungen entwickelt, um Lebensmittel während des Luftanteils einer Lieferung heiß und intakt zu halten.

Drohnen als Lieferburschen?

Da Drohnen vielen Einschränkungen unterliegen werden – z.B. kein Flug über dicht besiedelte Gebiete – ist nicht klar, welche Vorteile sie gegenüber anderen Lieferformen bieten. Die Lieferung könnte jedoch nur ein Teil der Rolle sein, die Drohnen in naher Zukunft spielen.

„Drohnen sind in Schlüsselbereichen der Lieferkette real — die Überprüfung der Lagerbestände in riesigen Distributionszentren, fliegende Fertigungslinien, um festzustellen, wann neue Teile auf der Linie benötigt werden, die Inspektion von weit entfernten Anlagen und Pipelines“, sagte Ted Stank, Faculty Director und Professor für Logistik am University of Tennessee Global Supply Chain Institute.

„Es kommt – sonst würden Amazon, Walmart, Uber, Google, etc., es nicht so hart angehen“, sagte er gegenüber der TechNewsWorld.

„Trotzdem sehe ich nicht, dass es bald passieren wird. Es gibt zu viele legislative und regulatorische Fragen, um sie zu bearbeiten, bevor sie auf jede Art von Volumen skaliert werden können“, fügte Stank hinzu. „Kurzfristig halte ich eher eine Neuerung in Bezug auf die Lieferung von Produkten auf der letzten Meile für möglich.“

Ein Vorhaben mir gewissen Hürden

Als Uber Elevates Drohnenlieferung tatsächlich den Flug nehmen würde, liegt sie schon seit einiger Zeit in der Luft. Erst letzte Woche hat die Luftfahrtbundesbehörde ihre Genehmigung erteilt. Die FAA hat San Diego als einen der 10 US-Standorte für die Erprobung von kommerziellen Drohnendiensten ausgewiesen.

Die südkalifornische Stadt ist zu einer Brutstätte der Drohnenforschung geworden, zum Teil aufgrund der militärischen Präsenz dort, aber auch aufgrund des sonnigen und ruhigen Wetters, das zuverlässig ist, ideale Bedingungen für den Drohnenflug.

Doch selbst wenn Uber Elevate in der Lage ist, sein Drohnenprogramm im Spätsommer dieses Jahres auf den Weg zu bringen, wird es wahrscheinlich nicht lange seine Luftherrschaft behalten.

Walmart hat Berichten zufolge im zweiten Jahr in Folge mehr Drohnenpatentanmeldungen als Amazon eingereicht. Wing Aviation, das sich im Besitz der Google-Mutter Alphabet befindet, gab jedoch im April bekannt, dass sie auch von der FAA die Zertifizierung erhalten hat, kleine Pakete in zwei ländlichen Virginia-Gemeinschaften in der Nähe von Blacksburg zu liefern.

Saubere Energie

Saubere Energielösungen zur Senkung Ihrer Stromrechnung

Die Verwendung von sauberer Energie ist die beste Möglichkeit, die Auswirkungen von Umweltschäden zu verringern, die durch die Nutzung fossiler Brennstoffe wie Öl, Kohle und Erdgas für unser tägliches Leben entstehen.

Der Akt der Abhängigkeit von endlichen Ressourcen ist nicht nur eine an sich instabile und teure Art und Weise, sich auf die Macht für die Dinge zu verlassen, auf die wir uns am meisten verlassen, er wirkt sich auch negativ auf die Welt um uns herum – und auf unsere eigene Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Große Unternehmen wie Google und Amazon haben genügend Ressourcen und Kapital angesammelt, um niedrigere Preise für ihre Lösungen für saubere Energien zu erzielen – aber Arcadia Power hilft, diesen Markt für den Durchschnittsverbraucher zu stören. So funktioniert es: Arcadia Power verbindet Sie mit einer Online-Plattform. Wenn Sie Ihre Stromrechnung anschließen können, erhalten Sie Zugang zu kostengünstigen Programmen für saubere Energie.

Saubere Leistung in Zahlen

Also, wie kann Arcadia Power Hausbesitzer und Mieter kostenlos mit ihrer Mitgliedschaft verbinden? Die Antwort liegt in der Verhandlungsmacht: Die große Kundenbasis des Unternehmens gab ihnen die Möglichkeit, auf sauberen Strom zuzugreifen, der zu 10-25% unter den üblichen Tarifen lag. So wie das Unternehmen in Zahl und Stärke wächst, so wächst auch die Erschwinglichkeit der Lösungen.

Außerdem ist der gesamte Prozess einfach und kontinuierlich: Solange Sie mit der Energieplattform Arcadia Power verbunden sind, erhalten Sie neue Pläne, sobald es einen Preisverfall für eine bessere Lösung in Ihrer Nähe gibt, für die Sie sich entscheiden können oder nicht. Und wenn Ihr Vertrag ausläuft, führt Price Alerts den gesamten Prozess erneut durch.
Arcadia Power bietet die Abrechnung von Versorgungsleistungen ohne Transaktionsgebühr an, was bedeutet, dass Mitglieder jedes Mal, wenn sie ihre Rechnung bezahlen, Punkte für Kreditkartenbelohnungen verdienen können – so kann die Verwendung von Lösungen für saubere Energie Ihnen helfen, für Ihre nächsten Flugtickets für Ihren nächsten Urlaub zu bezahlen.

Ökostromlösungen

Arcadia Power arbeitet mit Ökostromanbietern zusammen, die hauptsächlich aus Windparks stammen – der Hauptwährung des Ökostrommarktes.

Sobald Sie sich mit der Plattform verbunden haben, überwacht Arcadia Power den Energiemarkt in Ihrer Nähe und zieht die niedrigsten Preise von lokalen Anbietern, um sicherzustellen, dass Sie stets Zugang zu den günstigsten Tarifen erhalten, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Das kostenlose Preisalarmsystem informiert Sie darüber, wann es eine bessere Option für Sie gibt – aber Sie können sich jederzeit abmelden, ohne sich um Stornogebühren zu kümmern oder sich an einen teuren Vertrag zu binden.

Sie erhalten eine E-Mail mit Ihrem neuen Tarif und den geschätzten jährlichen Einsparungen – so erhalten Sie am Ende des Tages eine Kombination aus Angeboten und Lösungen, die von Windkraft über Solar- bis hin zu Preisalarmen reichen.